Seit 1997 leben und arbeiten wir auf unserem Hof in Nordfriesland. Zunächst als Partner in einer GbR mit unseren Vorgängern, die 2004 in den Ruhestand gegangen sind. Wir sind der Familie Lorenzen sehr dankbar, dass wir auf Grundlage einer Kauf/Pacht Lösung die Nachfolge auf ihrem Hof antreten durften und damit unseren Lebenstraum verwirklichen konnten. Bis zum Jahr 2011 war Gerd noch außerhalb des Hofes tätig. Diese Konstellation hat dazu geführt, dass wir unsere begrenzte Arbeitskapazität einteilen mussten und vor allem für unsere Tiere verwenden wollten. Für die Erledigung der Außenwirtschaft setzen wir daher größtenteils auf die gute Zusammenarbeit mit unseren Lohnunternehmen vor Ort.

Unser Hof liegt auf der nordfriesischen „Geest“. Im Vergleich zu guten Ackerstandorten sind unsere sandigen und anmoorigen Böden weniger fruchtbar und ertragreich. So wird ein großer Teil als Dauergrünland genutzt. Diese Flächen dürfen oft aufgrund ihrer Eigenschaften nicht in Ackerland umgewandelt werden und wir beweiden oder mähen sie für Winterfutter. Ein Drittel der Flächen ist Ackerland und wir bauen dort Mais und etwas Getreide für Silage und Ackergras an. Nur knapp 10 Hektar sind Eigentum, die restlichen 75 Hektar haben wir zum Teil sehr langfristig gepachtet. Ein großer Teil des Grünlandes liegt nah an der Hofstelle – beste Voraussetzung für Weidehaltung.

Wir halten etwa 120 Milchkühe, 60 Jungrinder und 30 Schafe auf unserem Hof.

Auf unserer Seite DisKUHsion können Sie mehr über unseren Hof und unsere Kühe erfahren.

Liebe Besucherin, lieber Besucher, diese Website setzt Cookies ein. Mit der Nutzung von kelpies.de stimmst du der Verwendung von Cookies ausdrücklich zu. Mehr Infos dazu findest du in der Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen